März   2019

Die neue Hochzeits-Preisliste ist am Start!

Vom Shooting bis zur Reportage

 Sie können alles einzeln und individuell buchen! !

 

2018

Leider hat die DSGVO auch mich ein bisschen länger beschäftigt, als es mir lieb war. Doch jetzt ist alles neu „sortiert“ und aufgearbeitet. Sie können sicher gehen, dass Ihre Daten bei Gollwitzer Fotografie genau nach den Vorgaben der DSGVO „ver- und bearbeitet“ werden.    

 

In der Zwischenzeit habe ich an der Kunstausstellung in Hohenpeißenberg teilnehmen dürfen. Die eigens dafür fotografierten „Früchtchen“ präsentiere  ich für Sie auf der Seite der Portrait-Box. Es sind hochwertige Leinenbilder auf Keilrahmen entstanden, welche Sie auch gern erwerben können.   

Super! Das Herbsttreffen des Profi Portrait Clubs in Nürnberg!

 

Die Referenten Joachim Bergauer und Nils Bäumer haben uns Profifotografen mit viel "Schwung" nach Hause fahren lassen.

 

 

 

 

Jetzt ist es wieder Soweit!

 

Die Oberlandausstellung in Weilheim steht vor der Tür.

Heute und morgen wird aufgebaut und am Freitag geht`s los.

 

Sie finden mich in der Halle "A" der Stadthalle

im Eingangsbereich.

 

Ich freue mich sehr, wenn ich Sie bei Gollwitzer Fotografie begrüßen

und mit Ihnen mein 20 järiges Firmenjubiläum feiern darf.

 

 

 

NEWS

2017

 

Beim Frühjahrstreffen des Profi-Portrai-Clubs folgte wieder ein interessanter Referent von E-Mail-Marketing, über "Fotoreisen" bis zur Fotografie von Stefan Kaminski (Männerportraits) auf den anderen.

2016

 

Die diesjährige "Pfaffenwinkel Gewerbeschau" öffnet heuer die Tore im Eisstadion Peiting. Am Samstag geht`s los!

Ich freue mich, wieder dabei sein zu dürfen und Sie zu sehen.

 

 

 

Dieses Frühjahr war vollgepackt mit Vorträgen wie z. B. Martin Wagner, welcher über Kameraneuheiten berichtete, Sandra Wolf, Fotografin aus Stuttgart und Maske Jarsetz, ausgewiesene Expertin im Bereich Fotografie und Bildbearbeitung.

 

Nicht weniger spannend waren die Portraittage in Ingolstadt.

 

 

 

 

 

War das ein toller Sommer! Viele Aufnahmen konnten in der schönen Natur fotografiert werden.

Draußen wird es etwas kühler werden, aber bei Gollwitzer Fotografie beginnt jetzt die "heiße" Phase.

Die Vorbereitungen zur Oberlandausstellung (01.-05.Oktober) laufen auf Hochtouren. Auch wird es wieder eine AKTION für die Besucher meines Messestandes geben. Finden können Sie mich in der Halle "A", der Stadthalle, im Foyer.

 

 

Vom 02.-04. Oktober findet im Haus der Vereine, in Hohenpeißenberg wieder eine Kunstausstellung statt.  

 

Ich freue mich sehr, dort wieder mit meinen Fotografien vertreten sein zu dürfen.

 

 

 

 

 

11./12 Juli

 

Morgen ist`s soweit.

Die Pfaffenwinkelschau in Schongau beginnt.

15 Jahre Gollwitzer Fotografie in Hohenpeißenberg.

Das wird vom 15. Juli bis 15. August mit einer Aktion

für Portrait und Familien gefeiert. Es gibt 15 % auf den Aufnahmepreis!

Nähere Einzelheiten erfahren Sie gern an dem Stand von Caroline Gollwitzer.

Ich freu mich auf Sie!

 

 

 

 

Wie erwartet: Zwei Tage voll gepackt mit Tipps rund um das Fotografieren. Auch gibt es immer wieder Neues über unsere "digitalen Dunkelkammer", d.h. der Bildbearbeitung zu erfahren. Durch den Austausch mit vielen Freunden und Kollegen, sowie den Ausstellern wurde das 

Profi-Portriat-Club Treffen wieder einmal zu einer sehr bereichernden Zusammenkunft.

 

 

 

März 2015

 

Diesmal findet das Frühjahrstreffen des Profi-Portrait-Clubs (29. und 30. März) in Kempten statt.

Die Referenten Michael Jordan, Jan Kocovski und Heike Witzgall aus der Zentralschweiz werden uns Berufsfotografen mit Ihren Seminarbeiträgen diese zwei Tage sehr kurzweilig erscheinen lassen.

Ich erwarte das Treffen mit viel Vorfreude.

 

 

 

2014:

 

Dieser Tag war ein sehr interessanter Tag vollgepackt mit Info`s. Außerdem konnte unsere kleine Gruppe Karin in Ihrem Studio beim Shooten über die Schulter schauen.

 

Ein weiterer Seminarbesuch steht ins Haus. Dieses Mal werde ich Karin Heidmeier bei „Kids & Familie“ erleben dürfen.  

 

 

 

Die letzten Wochen waren dank der vielen Seminare sehr spannend und abwechslungsreich. Es gab z. B. bei demProfi-Portrait-Club Treffen bei dem Vortrag der Anwältin für Urheber- und Medienrecht einiges an wichtigen Informationen für uns Berufsfotografen.

Das Studioseminar „aus eigenen Reihen“ gibt immer wieder einen Einblick in die Fotografie, das Management und den Workflow eines Kollegen. Das ein oder andere ist ein gerngesehener Anreiz für die tägliche Arbeit im eigenen Studio. Auch für mich.

 

Dann kam die Teilnahme an den Portraittagen in Ingolstadt.

Uwe Johannsen, Melanie Schönemann, sowie Stephan Kaminski, Fotografen aus der Mode- und Werbefotografie, Portraitfotografie Schwerpunkt Schwangere, Newborn und People und Peoplefotografie mit Schwerpunkt „Coole Bilder“ Outdoor waren sehr unterschiedliche Referenten.

So viele Anregungen! Echt toll!

 

 

 

Jetzt ist es wieder soweit: das Herbsttreffen des Profi-Portrait-Clubs steht vor der Tür.

Es werden wieder zwei Tage voll mit interessanten und informativen Vorträgen werden. Besonders  freue ich mich auf das Treffen mit den vielen „Kollegen und Kolleginnen“ und den wertvollen Austausch mit ihnen in Bad Boll.    

 

 

Das Seminar, von Justin & Mary (www.jutinmarantz.com), welches ich im März besucht habe, hat alles gehalten, was uns Berufsfotografen versprochen wurde: „Justin und Mary sind phänomenal und begeistern ihre Zuschauer. Sie geben ihnen den richtigen Schubs, den Sie sich wünschen, aber auch einen Kick,  der Sie aus Ihrer Komfort-Zone bringt.

Der Tag in München war auf der einen Seite voll mit neuen Anregungen, aber auch einiges an „Bestätigung“ meiner bisherigen Arbeitsweise und dem Umgang mit den Brautpaaren. Es war einfach toll  !!!

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Caroline Gollwitzer Impressum Datenschutz